11.07.2018

Beznau-2: Brennelementwechsel abgeschlossen

Block 2 des Kernkraftwerks Beznau ist seit dem 10. Juli 2018 wieder am Netz. Während der rund zwei Wochen dauernden Abschaltung wurden turnusgemäss zwanzig Brennelemente ausgewechselt und diverse geplante Arbeiten erledigt.

Die Kernkraftwerkseinheit Beznau-2 war am 26. Juni 2018 planmässig für den Brennelementwechsel vom Netz genommen worden. Zwanzig der insgesamt 121 Brennelemente wurden durch neue ausgetauscht und in den Reaktorkern eingesetzt. Zudem wurden wiederkehrende Prüfarbeiten, integrale Systemtests und geplante Arbeiten an einzelnen Anlagekomponenten ausgeführt.

Nach der Freigabe durch das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat (Ensi) nahm Block 2 schrittweise den Leistungsbetrieb wieder auf.

Quelle: 
M.A. nach Axpo, Medienmitteilung, 10. Juli, und Ensi, Medienmitteilung, 9. Juli 201