08.02.2018

Sanmen-2: Warmtests abgeschlossen

Fachleute haben Warmtests am Reaktorkreislauf und an weiteren Systemen der Kernkraftwerkseinheit Sanmen-2 in der chinesischen Provinz Zhejiang abgeschlossen.

Während den Warmtests an der AP1000-Einheit Sanmen-2 wurden die Anlagenkomponenten unter Bedingungen geprüft, die beim späteren Betrieb auftreten. Diese Tests nahmen laut chinesischen State Nuclear Power Technology Company (SNPTC) 77 Tage in Anspruch und wurden Ende Januar 2018 abgeschlossen. Der nächste Meilenstein in diesem Bauprojekt ist die Brennstoffbeladung. Sanmen-2 steht seit Dezember 2009 in Bau.

Quelle: 
M.B. nach SNPTC, Medienmitteilung, 31. Januar 2018