18.01.2018

Weissrussland: Dampferzeuger für Block 2 platziert

Alle vier Dampferzeuger der zweiten Kernkraftwerkseinheit Weissrusslands sind laut der Betreiberin Belarus NPP an ihren vorgesehenen Platz im Reaktorgebäude gesetzt worden. 

Laut der russischen JSC Atomstroiexport (ASE), welche die beiden Blöcke des Kernkraftwerks in Weissrussland baut, war am 29. Dezember 2017 der erste von vier Dampferzeugern von Block 2 ins Reaktorgebäude gesetzt worden. Mitte Januar 2018 waren alle vier an ihrem Platz. Die Dampferzeuger sind 15 m lang, wiegen über 320 t und weisen einen Durchmesser von 4 m auf.

Der Standort für die beiden WWER-1200-MW-Druckwasserreaktoreinheiten der neuen russischen Baureihe AES-2006 befindet sich im Bezirk Astrawiez (Ostrowetskaia Rayon), Woblast Hrodna (Oblast Grodno), im Nordwesten des Landes in der Nähe der litauischen Grenze. Block 1 soll nächstes Jahr den Betrieb aufnehmen und Block 2 im Jahr 2020.

Einer der vier Dampferzeuger wird in Stellung gebracht.
Quelle: Belarus NPP
Quelle: 
M.A. nach Belarus NPP, Medienmitteilung, 16. Januar 2018, und Atomstroiexport, Medienmitteilung, 29. Dezember 2017