29.08.12

nuklearforum.ch – rundum erneuert

Übersichtlicher, strukturierter, moderner – das Nuklearforum Schweiz hat einen neuen Webauftritt. Nebst aufgefrischtem E-Bulletin und dem bewährten Nuclearplanet finden Sie online viele Neuerungen wie zum Beispiel die persönliche Artikelsammlung. Steigen Sie ein: www.nuklearforum.ch.

Die Kernenergie hat derzeit einen prominenten Platz im öffentlichen Diskurs und wird diesen wohl noch weiter haben. Die Materie ist hoch technisch und komplex. Das Nuklearforum Schweiz will seinen Beitrag zum Diskurs leisten und die Faktenlage möglichst umfassend und übersichtlich darlegen. Als Medienschaffende dürfte Sie das Thema Kernenergie heute und in Zukunft beschäftigen. Wir empfehlen uns Ihnen als Quelle für Hintergrundwissen und Aktualitäten. Dazu haben wir unsere Website aus- und umgebaut. Neben einem neuen visuellen Auftritt präsentieren wir Ihnen verschiedene technische Neuerungen. Steigen Sie direkt ein zu den neusten Medienmitteilungen, aktuellen Veranstaltungshinweisen und neusten E-Bulletin-Artikeln.

Drei Hauptbereiche: Aktuell, Fakten und Wissen, Nuklearforum Schweiz

Die Hauptnavigation der Website gliedert sich in die Bereiche «Aktuell», «Fakten und Wissen» und «Nuklearforum Schweiz». Der Name ist Programm: So sind im Bereich «Aktuell» das Online-Newsportal «E-Bulletin», die Kernpunkte-Newsletter, das Branchenregister der Nuklearindustrie und die Medienmitteilungen und weitere Aktualitäten zu finden. Im Bereich «Fakten und Wissen» sind die zahlreiche Hintergrundinformationen zu zentralen Themen der Schweizer (Kern-)Energieversorgung aufgeführt: die Faktenblätter, die Kernkraftwerks-Datenbank «Nuclearplanet» und die Monatsberichte der Schweizer Kernkraftwerke. Vereinsspezifische Inhalte wie Positionen, Veranstaltungen und Gremien schliesslich sind im Bereich «Nuklearforum Schweiz» abgebildet.

Artikelsammlung, neue Suchfunktion und Social Media

Sie möchten interessante Inhalte des neuen Webauftritts gebündelt sammeln und jederzeit wieder abrufen können? Hierfür steht Ihnen neu die Artikelsammlung zur Verfügung. Einzelne Seiten werden jeweils mit dem Knopf «Hinzufügen» in der rechten grauen Spalte einer Artikelsammlung hinzugefügt. Über «Teilen» können Sie Ihre Artikelsammlung an mehrere Email-Adressen verschicken. Um dieses Tool vollständig nutzen zu können, lohnt sich eine Registrierung. Als registrierter Benutzer können Sie Ihre Artikelsammlungen unter «Mein Konto» bearbeiten und für die nächste Sitzung speichern. Ohne Registrierung wird Ihre Artikelsammlung beim Verlassen unserer Website gelöscht. Als Empfänger dieser Medienmitteilung ist Ihre Email-Adresse bereits registriert. Um Ihre Registrierung zu bearbeiten oder zu löschen, geben Sie links oben unter Benutzername Ihre Email-Adresse ein und klicken anschliessend auf «Neues Passwort anfordern». Um auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie sich zudem RSS-Feeds anlegen, unsere verschiedenen Newsletters abonnieren oder uns auf Twitter folgen (@KernenergieNews).

Unsere Schulungsfilme bieten Ihnen einen guten Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten und Inhalte der Website. Mit diesen umfangreichen inhaltlichen, gestalterischen und technischen Neuerungen wird das Nuklearforum Schweiz weiterhin zur faktenorientierten, laufend aktualisierten und ortsunabhängigen Information über die Welt der Kernenergie beitragen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Entdecken unseres neuen Webauftritts.

Kontakt: 

Matthias Rey
Media Relations Nuklearforum Schweiz
Tel.: 031 560 36 50
E-Mail: matthias.rey@nuklearforum.ch