Globale Schlagworte

Alle Artikel zum Thema "Internationale Zusammenarbeit"

  • 20.06.17
    Ein Expertenteam der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) hat die Betriebssicherheit des Kernkraftwerks Bruce B in der kanadischen Provinz Ontario im Rahmen einer Osart-Follow-Up-Mission untersucht und festgestellt, dass die Sicherheit der Anlage weiter erhöht wurde. Die Experten haben aber auch weiteres Verbesserungspotenzial ausgemacht.
  • 02.06.17
    Mitte 2018 soll in der Schweiz eine Mission des International Physical Protection Advisory Service (IPPAS) der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) stattfinden. Sie hat zum Ziel, die nukleare Sicherung der Schweiz zu stärken.
  • 31.05.17
    Die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) hat in der Tschechischen Republik die regulatorischen Vorgaben für Strahlenschutz und nukleare Sicherheit überprüft. Sie bescheinigte den tschechischen Behörden bedeutende Fortschritte bei der Umsetzung der Empfehlungen aus der letzten Überprüfung im Jahr 2013. 
  • 26.05.17
    Laut der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) prüft Marokko, ob die Kernenergie eine Option für den Energiemix des Landes ab 2030 sein könnte, da das nordafrikanische Land mit einer starken Zunahme des Stromverbrauchs und einer hohen Abhängigkeit von importierten Energiequellen konfrontiert ist. 
  • 18.05.17
    Die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) hat für den Forschungsreaktor TR-2 in der Türkei eine Integrated Nuclear Safety Assessment of Research Reactors (INSARR) Folgemission durchgeführt. 
  • 08.05.17
    Die Schweiz hat an der siebten Überprüfungskonferenz der Convention on Nuclear Safety (CNS) im internationalen Vergleich gut abgeschnitten. Es wurden auch einige Herausforderungen identifiziert, darunter die noch offenen Empfehlungen aus den IRRS-Missionen (Integrated Regulatory Review Service) von 2011 und 2015. 
  • 25.04.17
    Die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) und das russische Staatsunternehmen Rosatom haben vereinbart, bei der Verstärkung der nuklearen Infrastruktur in Kernenergie-Einsteigerstaaten zusammenzuarbeiten.
  • 20.04.17
    Die China Atomic Energy Authority (CAEA) und die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) haben eine Vereinbarung für den Transport von schwach angereichertem Uran (LEU) durch China zur Unterstützung der IAEO-Brennstoffbank unterzeichnet.
  • 12.04.17
    Die russische und indonesische nukleare Aufsichtsbehörde wollen im Bereich der Rechtsvorschriften zur nuklearen Sicherheit und Sicherung zusammenarbeiten.
  • 14.03.17
    Der gegenwärtige Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO), Yukiya Amano, soll weitere vier Jahr im Amt bleiben.

Seiten