Globale Schlagworte

Alle Artikel zum Thema "Reaktoren und Kernkraftwerke"

  • 03.04.18
    In Gorakhpur im indischen Bundesstaat Haryana im Norden Indiens sind die vorbereitenden Arbeiten zum Bau von zwei Schwerwasserreaktoreinheiten lanciert worden. Laut der Nuclear Power Corporation of India Ltd. (NPCIL) sind dort insgesamt vier Blöcke vorgesehen.
  • 29.03.18
    Am 26. März 2018 haben ranghohe Vertreter aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) und Südkorea am Standort Barakah gut 200 km westlich von Abu Dhabi mit einer Zeremonie den Abschluss der Bauarbeiten für Block 1 gefeiert.
  • 29.03.18
    Block 2 des Kernkraftwerks Ikata auf der japanischen Insel Shikoku soll stillgelegt werden. Dies hat der Verwaltungsrat der Shikoku Electric Power Company an seiner Sitzung vom 27. März 2018 entschieden.
  • 27.03.18
    Am 25. März 2018 hat Genkai-3 der Kyushu Electric Power Co. die Stromproduktion wiederaufgenommen. In Japan haben damit sieben Reaktorblöcke alle für die Wiederinbetriebnahme nötigen Sicherheitsüberprüfungen bestanden und Bewilligungen erhalten.
  • 23.03.18
    Ende Februar 2018 haben die staatliche Kernkraftwerksbetreiberin der Ukraine SE NAEK Energoatom und die amerikanische Holtec International Inc. eine Absichtserklärung zur Einführung von Holtec’s kleinem, modularen Reaktorkonzept SMR-160 in der Ukraine unterzeichnet.
  • 22.03.18
    Am 21. März 2018 ist die Containmentkuppel der Kernkraftwerkseinheit Fuqing-6 – der zweiten der zwei am Standort in Bau stehenden Referenzeinheiten des Typs Hualong One – erfolgreich auf das Reaktorgebäude gesetzt worden.
  • 22.03.18
    Die staatliche China National Nuclear Corporation (CNNC) hat nach Angaben der bulgarischen Energieministerin Temenuschka Petkowa Interesse bekundet, in das ins Stocken geratene Belene-Neubauprojekt zu investieren.
  • 21.03.18
    Block 1 des Kernkraftwerks Beznau hat am 19. März 2018 nach umfangreichen Tests und Inspektionen die Stromproduktion wiederaufgenommen. Beznau-1 soll in den nächsten Tagen in den Volllastbetrieb überführt werden.
  • 20.03.18
    Am 16. März 2018 hat Ohi-3 der Kansai Electric Power Co. (Kansai EP) die Stromproduktion wiederaufgenommen. Ohi-3 ist Japans sechster Reaktorblock, der alle für die Wiederinbetriebnahme nötigen Sicherheitsüberprüfungen bestanden und Bewilligungen erhalten hat.
  • 14.03.18
    Die Kansai Electric Power Co. hat der Regierung Japans den Antrag zur Stilllegung der Kernkraftwerkseinheiten Ohi-1 und -2 eingereicht. Die beiden Blöcke haben damit den Status «stillgelegt» angenommen.

Seiten