Globale Schlagworte

Alle Artikel zum Thema "Wissenschaft und Forschung"

  • 31.01.18
    Die amerikanische Weltraumbehörde Nasa entwickelt ein neuartiges, auf Kernspaltung basierendes Energiekonzept. Denn sollte der Mensch einmal auf den Mars fliegen, dann ist er auf eine effiziente und zuverlässige Stromquelle angewiesen. Forscher haben nun begonnen, den Prototyp eines Reaktorkerns des sogenannten Kilopower-Systems zu testen.
  • 24.11.17
    Ein international zusammengesetztes Forscherteam hat mit Experimenten am Paul Scherrer Institut (PSI) in Villigen und am französischen Institut Laue-Langevin (ILL) in Grenoble nach Hinweisen zur Existenz von Axionen – einem hypothetischen Elementarteilchen, aus dem Dunkle Materie bestehen könnte – gesucht. Die Forscher konnten bei den Experimenten jedoch keine Wechselwirkungen mit Axionen beobachten, wie das PSI nun mittgeilt hat. Damit ist die Existenz dieser Teilchen zwar nicht ausgeschlossen, aber der Spielraum seiner Eigenschaften deutlich eingeschränkt.
  • 20.11.17
    Die britische Rolls-Royce Holdings plc und die Jordan Atomic Energy Commission (JAEC) haben eine Absichtserklärung für eine Machbarkeitsstudie zum Bau eines kleinen, modularen Reaktors (SMR) der Rolls-Royce in Jordanien unterzeichnet.
  • 16.11.17
    Der Integral Molten Salt Reactor (IMSR) der kanadischen Terrestrial Energy Inc. hat die erste Phase im Pre-Licensing Vendor Design Review der Canadian Nuclear Safety Commission (CNSC) bestanden. Die IMSR-Auslegung entspricht grundsätzlich den Anforderungen der Behörde.
  • 02.11.17
    Der Betrieb des kasachischen Forschungsreaktors IVG.1 M ist erfolgreich von hoch angereichertem Uran (HEU) auf schwach angereichertes Uran (LEU) umgestellt worden. 
  • 27.10.17
    Das amerikanische Department of Energy (DOE) hat weitere USD 20 Mio. zur Förderung von Technologien für günstigere und sicherere fortgeschrittene Reaktoren gesprochen.
  • 26.10.17
    Das französische Commissariat à l’énergie atomique et aux énergies alternatives (CEA) und das russische Research Institute of Atomic Reactors (RIAR) haben am 10. Oktober 2017 einen Vertrag für Bestrahlungstests im Forschungsreaktor Bor-60 unterzeichnet.
  • 06.09.17
    Am 1. September 2017 ist in Schenefeld bei Hamburg der European XFEL nach achtjähriger Bauzeit feierlich eröffnet worden. Der leistungsstärkste Röntgenlaser der Welt feuert pro Sekunde 27’000 Röntgenlaserblitze ab und erlaubt völlig neue Experimente.
  • 28.07.17
    Der ghanesische Forschungsreaktor GHARR-1 wird neu mit schwachangereichertem Uran (LEU) betrieben. Das zuvor verwendete hochangereicherte Uran (HEU) wird zurück nach China transportiert.
  • 21.07.17
    An der EPS Conference on High Energy Physics in Venedig haben Forschende des LHCb-Experiments am Europäischen Kernforschungszentrum Cern bei Genf ihren Nachweis des Teilchens Ξcc++ (Xicc++) vorgestellt. 

Seiten