Kommentierte Foliensammlung «Kernenergie in der Schweiz – Materialien zur Ausstiegsdiskussion»

Quellenmaterial mit Texten, Bildern und Grafiken für Präsentationen zur Kernenergiediskussion (15. Auflage, Januar 2017)

«Kernenergie in der Schweiz – Materialien zur Ausstiegsdiskussion» zeigt anhand von Daten und Fakten auf, was es bedeuten würde, im Rahmen der sogenannten «Energiewende» auf die Kernenergie zu verzichten, die heute bekanntlich einen wesentlichen Beitrag zu unserer Stromversorgung leistet. Die Publikation ist modular aufgebaut und eignet sich zum Nachschlagen wie auch als Basis für Präsentationen vor einem interessierten Publikum.

Die kommentierte Foliensammlung als PDF ist frei zugänglich. Für Mitglieder und Gremien des Nuklearforums Schweiz steht in der Unterrubik «PP-Präsentation» eine fertige Präsentation (mit Notizen) als Download zur Verfügung.

Gegenwärtig ist die vollständige Foliensammlung nur in deutscher Sprache verfügbar. Im französischen Bereich der Website sind die Präsentationsfolien in französischer Sprache verfügbar, die Notizen dazu sind jedoch in deutscher Sprache abgefasst.

Inhaltsverzeichnis

A – Gesamte kommentierte Foliensammlung «Kernenergie in der Schweiz»

1. Die energetische Situation in der Schweiz
2. Trends beim Schweizer Stromverbrauch
3. Die Energiepolitik des Bundesrates vor Fukushima
4. Die "Neue Energiepolitik" des Bundesrats
5. Szenarien des Bundesrats
6. Szenarien der Stromwirtschaft
7. Erneuerbare Energien
8. Wie geht es weiter?
9. Warum nicht mit Kernenergie?

B – Querblick: Die deutsche «Energiewende»: Lehrbeispiel für die Schweiz?