Die Nutzung der Kernenergie steht in der Schweiz sowie weltweit in einem vielschichtigen Spannungsfeld von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik. Die Wechselbeziehungen zwischen diesen Bereichen sind äussert komplex. Was hat die Wirtschaftlichkeit der Kernenergie mit der sicheren Stromversorgung zu tun? Wie hängt die Reaktortechnik mit der Sicherheit und der Akzeptanz der Kernkraftwerke oder den Regierungsentscheiden zu Energiethemen zusammen?

Im Grundlagenseminar «Einführung in die Kernenergie und ihr Umfeld» der Schweizerischen Gesellschaft der Kernfachleute bieten anerkannte Experten einen Einblick in die erwähnten Themenbereiche, um das Spannungsfeld Kernenergie besser verständlich zu machen.


Kurszentrum Bundesamt für Sport, Magglingen, 5. bis 7. Oktober 2021

Datum: 
05.10.2021 bis 07.10.2021
Ort: 
Kurszentrum Bundesamt für Sport, Magglingen
Kategorie: 
Fortbildungen