11.06.2019

Beznau-1 nach Revision 2019 wieder am Netz

Nach Abschluss der fünf Woche dauernden Revision ist Block 1 des Kernkraftwerks Beznau wieder ans Netz gegangen.

Beznau-1 war am 3. Mai 2019 planmässig zur Jahresrevision abgeschaltet worden. Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat (Ensi) führte am 9. Juni die Abschlussinspektion durch und stimmte aufgrund der Ergebnisse aus den Kontrollen und Inspektionen sowie der technischen Berichte dem Wiederanfahren zu. Die Einheit wurde in der Nacht auf den 10. Juni 2019 wieder ans Netz gebracht. Beznau-1 wird im Rahmen des Wiederanfahrens verschiedenen zusätzlichen Sicherheitstests unterzogen und den Leistungsbetrieb schrittweise wieder aufnehmen.

Die Schwerpunkte der Revision umfassten Instandhaltungsarbeiten, wiederkehrende Prüfungen und Inspektionen sowie die Inbetriebnahme von neuen Systemen. Des Weiteren wurden, wie üblich, integrale Systemtests durchgeführt. Von den insgesamt 121 Brennelementen wurden 20 durch neue ausgetauscht. Mehrere hundert externe Fachkräfte aus der Region sowie dem In- und Ausland unterstützten die Mitarbeitenden des KKB während der Revisionsarbeiten.

Quelle: 
M.B. nach Ensi, Medienmitteilung, 9. Juni, und Axpo, Medienmitteilung, 10. Juni 2019

Newsletter abonnieren

Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die angegebenen Daten werden zum genannten Zweck verwendet. Durch Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeitet werden. Sie können abonnierte Newsletter jederzeit abbestellen.
CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
8 + 5 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.