Globale Schlagworte

Alle Artikel zum Thema "EU"

  • 07.07.99
    Das "European Consortium Kozloduy" bestehend aus dem Siemens-Bereich Energieerzeugung (KWU) als Konsortialführer, Framatome (Frankreich) und Atomenergoexport (Russland) wurde am 8. Juli 1999 mit der Durchführung umfassender Modernisierungsarbeiten an den Blöcken 5 und 6 des bulgarischen Kernkraftwerks Kosloduj beauftragt.
  • 30.06.99
    Vor 25 Jahren wurde Block 1 des bulgarischen Kernkraftwerks Kosloduj in Betrieb genommen. Jetzt führen die Betreiber die eingeleiteten Verbesserungs- und Nachrüstarbeiten fort und widersetzen sich mit Verweis auf die verhältnismässig stabilen Betriebsergebnisse dem internationalen Druck, die vier ältesten Einheiten am Standort vorzeitig stillzulegen.
  • 28.06.99
    Nach Ansicht der Betreiber des Kernkraftwerks Sosnowy-Bor (auch Leningrad genannt), einer Anlage mit vier 925-MW-RBMK-Blöcken unweit der russischen Stadt St. Petersburg, die zwischen 1973 und 1981 ans Netz gingen, kann dort die Stromproduktion sicher und recht zuverlässig über die Auslegungslebensdauer von 30 Jahren hinaus wenigstens fünf Jahre weitergeführt werden.
  • 28.06.99
    Die kasachische Regierung hat beschlossen, das einzige Kernkraftwerk des Landes, den BN-350 in Aktau am Kaspischen Meer, stillzulegen.
  • 15.06.99
    Das oberste schwedische Verwaltungsgericht hat am 16. Juni 1999 seinen Entscheid publiziert, der Beschluss der amtenden schwedischen Regierung, die Betreiber anzuweisen, das Kernkraftwerk Barsebäck endgültig zu schliessen, sei rechtens.
  • 16.05.99
    Wegen "Unklarheiten um die Betriebsbewilligung" für den Block 1 des litauischen Kernkraftwerks Ignalina bleibt das gesamte Werk seit Mitte Mai 1999 für einige Wochen abgeschaltet und das Land mit dem weltweit höchsten prozentualen Atomstromanteil von 77% muss vorübergehend ganz ohne auskommen.
  • 12.05.99
    Der lange erwartete Entscheid der tschechischen Regierung zur Fertigstellung des Kernkraftwerks Temelin ist am 12. Mai 1999 gefallen: Das durch Verzögerungen und Mehrkosten in Frage gestellte Projekt mit zwei 1000-MW-Blöcken russischer Bauart wird fertiggestellt.
  • 21.04.99
    Die Slowakische Regierung beschliesst eine längere Betriebsdauer für die beiden ältesten WWER-440-Einheiten des Kernkraftwerks Bohunice (je 408 MW).
  • 05.04.99
    Eine nach dem Bekanntwerden von Kontaminationen bei Bahntransporten abgebrannter Brennelemente im letzten Jahr eingesetzte Fachkommission hat der Electricité de France (EDF) vorgeschlagen, ihr interne Sicherheits- und Strahlenschutz-Kontrolle organisatorisch zu verbessern und gegen aussen besser zu kommunizieren.
  • 05.04.99
    Durch ein mässiges Verbrauchswachstum generell, einen starken Anstieg von 3,5% im Verkehrssektor, einen leichten Rückgang der Inlandproduktion, eine gewichtige Reduktion der nationalen Energierechnung um 29% auf FF 61 Mrd. und eine Zunahme der Kohlendioxidabgaben um 4,7% zeichnet sich die Energiestatistik 1998 von Frankreich aus.

Seiten