Alle Artikel zum Thema "Reaktoren und Kernkraftwerke"

  • 23 Okt 2006 Montag
    Die Axpo Holding AG arbeitet seit gut einem Jahr an Vorstudien für ein neues Kernkraftwerk. Dies gab Konzernchef Heinz Karrer am 24. Oktober 2006 anlässlich der Medienkonferenz zur Industrietagung nuclea im Kernkraftwerk Leibstadt bekannt.
  • 23 Okt 2006 Montag
    Die Europäische Kommission hat in ihrer Stellungnahme gegenüber der französischen Regierung das Investitionsvorhaben für den Bau eines Druckwasserreaktors vom Typ EPR mit einer Leistung von 1630 MW am Standort Flamanville gebilligt.
  • 23 Okt 2006 Montag
    Der Block 2 des Kernkraftwerks Forsmark ist seit dem 24. Oktober 2006 wieder am Netz.
  • 18 Okt 2006 Mittwoch
    Die Vorsitzende der Geschäftsleitung der französischen Areva-Gruppe, Anne Lauvergeon, und der Präsident der japanischen Mitsubishi Heavy Industries, Ltd. (MHI), Kazuo Tsukuda, haben am 19. Oktober 2006 in Tokio eine Vereinbarung unterzeichnet, die eine vertiefte Zusammenarbeit der beiden Unternehmen auf dem Nukleargebiet einleitet.
  • 16 Okt 2006 Montag
    Mit dem Erwerb der BNFL USA Group Inc. und der Westinghouse UK Ltd. hat die japanische Toshiba Corporation von der British Nuclear Fuels Limited (BNFL) mit Wirkung ab 17. Oktober 2006 die Westinghouse Electric Company LLC (WEC) übernommen.
  • 16 Okt 2006 Montag
    Die British Energy (BE) - die Betreiberin von acht Kernkraftwerken mit zusammen 15 Kernreaktoren in Grossbritannien - nimmt zwei dieser Einheiten vom Netz, um vorgezogene Inspektionen durchzuführen. Untersucht wird eine mögliche übermässige Rissbildung an den Heizrohren der Dampferzeuger, der so genannten Boiler.
  • 10 Okt 2006 Dienstag
    Die christdemokratisch-liberale niederländische Regierungskoalition hat die Bedingungen für den Bau neuer Kernkraftwerke festgelegt und damit ihren pro-nuklearen Kurs bestätigt.
  • 5 Okt 2006 Donnerstag
    Le nouveau premier ministre suédois Fredrik Reinfeldt a déclaré le 6 octobre 2006 au Parlement que pendant le mandat de 2006 à 2010 de l'«Alliance pour la Suède», désormais au pouvoir, aucune autre centrale nucléaire ne serait arrêtée dans le pays pour raisons politiques.
  • 4 Okt 2006 Mittwoch
    Ein am 3. Oktober 2006 veröffentlichter Bericht über mögliche Verbesserungen im finnischen Strommarkt schlägt unter anderem vor, zur Sicherung der Landesversorgung so rasch wie möglich ein sechstes Kernkraftwerk zu bauen.
  • 27 Sep 2006 Mittwoch
    Die schwedische Kernenergie-Sicherheitsbehörde SKI (Statens Kärnkraftinspektion) hat am 28. September 2006 die Freigabe zum Wiederanfahren der beiden Siedewasser-Reaktorblöcke Forsmark-1 und -2 erteilt, dies jedoch unter verschärften Auflagen.

Seiten

Newsletter abonnieren

Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die angegebenen Daten werden zum genannten Zweck verwendet. Durch Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeitet werden. Sie können abonnierte Newsletter jederzeit abbestellen.