Globale Schlagworte

Alle Artikel zum Thema "Schweiz"

  • 19.09.18
    Am 17. September 2018 wurde das Kernkraftwerk Leibstadt (KKL) planmässig für Jahreshauptrevision vom Netz genommen und abgeschaltet.
  • 18.09.18
    Das Kernkraftwerk Mühleberg darf nach Abschluss seiner letzten Jahresrevision den Leistungsbetrieb wiederaufnehmen, bis es Ende 2019 endgültig abgeschaltet wird. Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat (Ensi) hat am 12. September die Freigabe zum Wiederanfahren erteilt.
  • 21.08.18
    Das Kernkraftwerk Mühleberg ist in der Nacht auf den 19. August 2018 für die Jahresrevision vom Netz genommen worden. Es ist die letzte Jahresrevision in Mühleberg. In den nächsten vier Wochen führen interne und externe Fachkräfte Prüfungen und Instandhaltungsarbeiten durch.
  • 11.07.18
    Block 2 des Kernkraftwerks Beznau ist seit dem 10. Juli 2018 wieder am Netz. Während der rund zwei Wochen dauernden Abschaltung wurden turnusgemäss zwanzig Brennelemente ausgewechselt und diverse geplante Arbeiten erledigt.
  • 03.07.18
    Im Kernkraftwerk Leibstadt war das Notstandssystem während zwei Monaten nur eingeschränkt verfügbar. Dies hat die Betreiberin dem Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorat (Ensi) gemeldet und das Vorkommnis der Stufe 1 der siebenstufigen internationalen Störfallbewertungsskala Ines (International Nuclear and Radiological Event Scale) der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) zugeordnet. Das Ensi wird den KKL-Bericht analysieren und dazu Stellung nehmen. 
  • 03.07.18
    Dans la centrale nucléaire de Leibstadt, le système d’ultime secours de refroidissement n’était disponible pendant deux mois que de façon réduite. L’exploitant de la centrale l’a notifié à l’Inspection fédérale de la sécurité nucléaire (IFSN), et a classé cet évènement au niveau 1 (anomalie) sur 7 sur l’échelle internationale des évènements nucléaires et radiologiques INES de l’Agence internationale de l’énergie atomique (AIEA). L’IFSN va examiner le rapport de la centrale de Leibstadt et prendre position à ce propos.
  • 27.06.18
    Block 2 des Kernkraftwerks Beznau ist am 26. Juni 2018 wie geplant für den Brennelementwechsel vom Netz genommen worden. Mit der neuen Beladung des Reaktorkerns wird die Anlage für die nächste Betriebsperiode bereit sein.
  • 26.06.18
    Nach 21 Tagen geplantem Produktionsunterbruch für Brennelementwechsel und Unterhaltsarbeiten hat das Kernkraftwerk Gösgen am 23. Juni 2018 um 16:59 Uhr die Stromproduktion wieder aufgenommen. Die Jahresrevision 2018 dauerte vom 2. bis zum 23. Juni 2018.
  • 04.06.18
    Am 2. Juni 2018 ist das Kernkraftwerk Gösgen (KKG) planmässig zur Jahresrevision abgeschaltet worden. Der Betriebsunterbruch für den Brennelementwechsel und für die Unterhaltsarbeiten dauert rund drei Wochen.
  • 18.05.18
    Der derzeitige Leiter der Kernkraftwerkseinheit Philippsburg-2 in Deutschland, Thomas Franke, ist auf den 1. Dezember 2019 zum neuen Kraftwerksleiter von Leibstadt berufen worden.

Seiten