Alle Artikel zum Thema "Versorgung"

  • 23 Jul 2019 Dienstag
    Das Bergbauunternehmen Rio Tinto hat den Verkauf der Tagebau-Mine Rössing in Namibia an die China National Uranium Corporation Ltd. (CNUC) für eine anfängliche Barzahlung in Höhe von USD 6,5 Mio. und eine bedingte Zahlung von bis zu USD 100 Mio. abgeschlossen.
  • 30 Apr 2019 Dienstag
    Das Australian Federal Department of Environment and Energy hat die Umweltzulassung für das Uranprojekt Yeelirrie im Bundesstaat Westaustralien der Cameco Australia Pty Ltd. erteilt. Ob das Projekt vorangetrieben wird, hängt von den Marktbedingungen ab, erklärte das Unternehmen. 
  • 1 Apr 2019 Montag
    Seit Inkrafttreten des Kernenergiegesetzes und der Safeguardsverordnung müssen alle Kernmaterialbestände im Ausland, die sich in Schweizer Eigentum befinden, jährlich den Aufsichtsbehörden gemeldet werden. Das Bundesamt für Energie (BFE) hat am 26. März 2019 die Bestandszahlen für 2018 veröffentlicht.
  • 27 Mär 2019 Mittwoch
    Das Loan Programs Office (LPO) des amerikanischen Department of Energy (DOE) hat die X-energy aufgefordert, Teil 2 des Antrags auf Darlehensgarantie für den Bau ihrer Triso-X-Anlage zur Brennstoffherstellung einzureichen. 
  • 12 Mär 2019 Dienstag
    Die französische Framatome hat die weltweit erste Nachladung ihrer neuen Brennelemente des Typs Atrium 11 an die finnische Teollisuuden Voima Oyj geliefert.
  • 7 Feb 2019 Donnerstag
    Russland hat erstmals sogenannten unfalltoleranten Brennstoff (Accident Tolerant Fuel, ATF) für Tests in einen seiner Forschungsreaktoren geladen. Die russische Brennstoffherstellerin JSC Tvel will derartigen Brennstoff dereinst auf dem Markt anbieten. Die Entwicklung von ATF ist nach Fukushima weltweit in den Fokus gerückt.
  • 29 Jan 2019 Dienstag
    Die russische JSC Tvel hat mit dem indischen Department of Atomic Energy (DAE) ein weiteres Abkommen zur Lieferung von Uranbrennstofftabletten unterzeichnet.
  • 20 Sep 2018 Donnerstag
    Die Tenex, die Urananreicherungstochter des russischen Staatskonzerns Rosatom, und die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO) haben eine Vereinbarung für den Transport von schwach angereichertem Uran (LEU) durch Russland unterzeichnet. Damit kann LEU sicher von und zur IAEO-Brennstoffbank in Kasachstan gelangen. 
  • 13 Sep 2018 Donnerstag
    Die neue Urankonversionsanlage Philippe Coste ist am 10. September 2018 feierlich eröffnet worden. Sie gehört der Orano-Gruppe (vormals New Areva).
  • 13 Aug 2018 Montag
    Der tschechische Energieversorger CEZ plant, sechs Brennelemente der Westinghouse Electric Company LLC in Block 1 des Kernkraftwerks Temelin zu testen, um seine Brennstoffversorgung zu diversifizieren. Derzeit ist die russische Tvel JSC die einzige Lieferantin von Kernbrennstoff in der Tschechischen Republik. 

Seiten

Newsletter abonnieren

Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die angegebenen Daten werden zum genannten Zweck verwendet. Durch Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeitet werden. Sie können abonnierte Newsletter jederzeit abbestellen.
CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
17 + 0 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.