15.10.2021

Belarus-2: Warmtests abgeschlossen

Die Warmtests an der WWER-1200-Einheit Belarus-2 in Weissrussland sind laut dem russischen Staatskonzern Rosatom erfolgreich abgeschlossen worden.

Im Rahmen der Warmtests führten die Fachleute der Rosatom über 260 verschiedene Prüfungen durch, um sich zu vergewissern, dass die Kühlkreisläufe und Reaktorsicherheitssysteme auslegungsgemäss funktionieren, bevor der Reaktor von Belarus-2 mit Brennstoff beladen wird.

Belarus-1 – ebenfalls eine WWER-1200-MW-Druckwasserreaktoreinheit der neuen russischen Baureihe AES-2006 – ist seit dem 3. November 2020 am Netz.

Im Block 2 des Kernkraftwerks Belarus ist eine wichtige Phase der Vorinbetriebnahme – die Warmtests – erfolgreich abgeschlossen worden.
Quelle: Rosatom
Quelle: 
M.A. nach Rosatom, Medienmitteilung, 6. Oktober 2021