07.11.2014

China: erste Hualong-One-Einheiten für Standort Fuqing

Die geplanten Kernkraftwerkseinheiten Fuqing-5 und -6 in China werden laut China National Nuclear Corporation (CNNC) vom einheimischen Typ der dritten Generation Hualong One sein.

Am Standort Fuqing an der Küste der chinesischen Provinz Fujian ist Fuqing-1 – eine Druckwasserreaktoreinheit des einheimischen Typs der zweiten Generation CPR-1000 – seit August 2014 in Betrieb und drei weitere Einheiten desselben Typs befinden sich in Bau.

Ursprünglich hatte die CNNC für die geplanten Blöcke Fuqing-5 und -6 ihren eigenen  fortgeschrittenen Typ ACP-1000 verwenden wollen. Doch 2012 wurden die CNNC und die China General Nuclear Power Group (CGN) – ebenfalls eine bedeutende Stromversorgerin – angewiesen, ihre Reaktorentwicklungsprogramme zu straffen, schreibt die World Nuclear News (WNN). Der ACP-1000 der CNNC und der ACPR-1000 der CGN wurden zusammengelegt und zum Typ Hualong One (auch Hualong-1000 oder ACC-1000 genannt) weiterentwickelt. Hualong-One-Reaktoren werden nun erstmals bei den Neubauten Fuqing-5 und -6 eingesetzt.

Quelle: 
M.A. nach CNNC, Medienmitteilung, 3. November, und WNN, 4. November 2014