27.10.2020

Fuqing-5: weltweit erste Hualong-One-Einheit erstmals kritisch

Im Reaktor der chinesischen Kernkraftwerkseinheit Fuqing-5 ist am 21. Oktober 2020 erstmals eine sich selbsterhaltende Kettenreaktion abgelaufen. Fuqing-5 ist die weltweit erste Hualong-One-Einheit, die diesen Meilenstein erreicht.

Block 5 des Kernkraftwerks Fuginq ist seit Anfang Mai 2015 in Bau. Im September 2020 wurde er erstmals mit Brennstoff beladen. Laut der China National Nuclear Corporation (CNNC) wurde die Druckwasserreaktoreinheit des neuen in China entwickelten Typs Hualong One am 21 Oktober 2020 um 15:09 Lokalzeit erstmals kritisch.

Am Standort Fuqing in der chinesischen Provinz Fujian stehen vier Einheiten bereits in Betrieb – alle vom Typ CNP-1000. Eine zweite Hualong-One-Einheit – Fuqing-6 – steht seit Dezember 2015 in Bau.

Im Hualong-One-Reaktor Fuqing-5 in China ist am 21. Oktober 2020 zum ersten Mal eine sich selbsterhaltende Kettenreaktion abgelaufen.
Quelle: CNNC
Quelle: 
M.A. nach CNNC, Medienmitteilung, 22. Oktober 2020