18.05.2004

Neuntes chinesisches Kernkraftwerk im kommerziellen Betrieb

Am 3. Mai 2004 wurde der chinesische Druckwasserreaktorblock einheimischer Bauart Qins-han-ll-2 an der Ostküste in der Nähe von Schanghai offiziell in kommerziellen Betrieb gesetzt.

Die elektrische Nettoleistung wird neu mit 610 MW angegeben, wie auch beim baugleichen Block Qinshan-ll-1 (bisher 575 MW).

Quelle: 
M.E. nach NucNet vom 19. Mai 2004