07.05.2019

Russland: Nowoworonesch-II-2 am Netz

Laut Rosenergoatom – die Betreibertochtergesellschaft des russischen Staatskonzerns Rosatom – ist die WWER-1200-Einheit Nowoworonesch-II-2 am 1. Mai 2019 erstmals mit dem Stromnetz synchronisiert worden.

Block 2 des russischen Kernkraftwerks Nowoworonesch-II ist am 1. Mai 2019 erstmals mit dem Stromnetz synchronisiert worden. Russland hat damit – nach – Nowoworonesch-II-1 – die zweite russische Kernkraftwerkseinheit der fortgeschrittenen Generation 3 vom Typ WWER-1200/392M in Betrieb genommen. Dieser Typ dient als Referenz für den Bau von Akkuyu-1 in der Türkei und die dort geplanten Einheiten 2 bis 4.

Im Reaktor von Nowoworonesch-II-2 war im März erstmals eine sich selbst erhaltende Kettenreaktion abgelaufen.

Quelle: 
M.A. nach Rosenergoatom, Medienmitteilung, 1. Mai 2019