02.03.2017

USA: Betriebsbewilligung für In-situ-Urangewinnung Reno Creek

Die amerikanische Nuclear Regulatory Commission (NRC) hat der AUC LLC eine Betriebsbewilligung für die In-situ-Urangewinnungseinrichtung am Standort Reno Creek im Bundesstaat Wyoming erteilt. 

Die AUC LLC – die amerikanische Tochtergesellschaft der australischen Peninsula Energy Ltd. – hatte im Oktober 2012 bei der NRC ein Bewilligungsgesuch für die Urangewinnung am Standort Reno Creek eingereicht. Die nun erteilte Betriebsbewilligung ist laut NRC die fünfte dieser Art seit 1998.

Im Rahmen des Bewilligungsverfahrens hatte die NRC bereits die Umweltauswirkungen und Sicherheitsaspekte des Projekts überprüft. Das Reno-Creek-Projekt sieht vor, Uranerz mit dem In-situ-Auslaugverfahren abzubauen und zu Urankonzentrat für die Kernbrennstoffherstellung zu verarbeiten.

Quelle: 
M.A. nach NRC, Medienmitteilung, 24. Februar 2017