16.04.2014

USA: grünes Licht für Dewey Burdock

Die amerikanische Nuclear Regulatory Commission (NRC) hat die Betriebsbewilligung für die In-situ-Urangewinnungseinrichtung Dewey Burdock in den Fall River und Custer Counties im amerikanischen Bundesstaat Süd-Dakota erteilt.

Die Powertech USA Inc. reichte das Gesuch für den Betrieb des Uranprojekts Dewey Burdock im August 2009 bei der NRC ein. Die nun erteilte Bewilligung für die In-Situ-Urangewinnung ist die vierte, welche die NRC seit 1998 zuerkannt hat.
 
Das Dewey-Burdock-Projekt sieht vor, Uranerz mit dem In-Situ-Verfahren abzubauen. Die NRC überprüfte sowohl die umwelt- wie auch die sicherheitstechnischen Aspekte des Projektes, bevor sie grünes Licht für den Betrieb gab.

Quelle: 
D.S. nach NRC, Medienmitteilung, 2. April 2014