24.05.2013

USA: Produktionsstart in North Butte

Die Uranproduktion in der Lagerstätte North Butte im amerikanischen Bundesstaat Wyoming hat begonnen. 

North Butte ist eine Aussenstation der Uranmine Smith Ranch-Highland der kanadischen Cameco Corporation. Das uranhaltige Erz von North Butte wird laut Cameco zur bestehenden Verarbeitungsanlage Smith Ranch-Highland gebracht, wo es zu Urankonzentrat verarbeitet wird.

Die Cameco geht davon aus, dass die Uranmine North Butte 2013 rund 300’000 Pfund U3O8 (120 t U) produzieren wird. Bis 2015 soll die Produktion auf jährlich 700’000 Pfund U3O8 (270 t U) steigen. Die Uranmine arbeitet nach dem In-situ-Auslaugverfahren.

Quelle: 
M.A. nach Cameco, Medienmitteilung, 13. Mai 2013