exklusiv im E-Bulletin
11.09.2008

USA: weitere 20 Betriebsjahre für FitzPatrick

Die amerikanische Nuclear Regulatory Commission (NRC) hat am 9. September 2008 dem Kernkraftwerk FitzPatrick die Betriebsbewilligung für 20 zusätzliche Betriebsjahre erteilt.

Die 1975 in Betrieb genommene 852-MW-Siedewassereinheit, der sich im Bundesstaat New York befindet, kann nun bis zum 17. Oktober 2034 weiterbetrieben werden. Damit verfügen bereits 49 der 104 amerikanischen Kernkraftwerksblöcke über eine Bewilligung für 60 Jahre Betriebszeit.

Quelle: 
M.A. nach NRC, Medienmitteilung, 9. September 2008