29.04.2011

USA: weitere 20 Betriebsjahre für Palo Verde

Die amerikanische Nuclear Regulatory Commission (NRC) hat am 21. April 2011 die Betriebsbewilligung des Kernkraftwerks Palo Verde im Bundesstaat Arizona um 20 zusätzliche Betriebsjahre verlängert.

Palo-Verde-1 (PWR, 1311 MW) kann laut NRC-Beschluss bis zum 1. Juni 2045 weiterbetrieben werden, Palo-Verde-2 (PWR, 1314 MW) bis zum 24. April 2046 und Palo-Verde-3 (PWR, 1247 MW) bis zum 25. November 2047. Damit verfügen bereits 66 der 104 amerikanischen Kernkraftwerksblöcke über eine Bewilligung für 60 Betriebsjahre.

Quelle: 
M.A. nach NRC, Medienmitteilung, 21. April 2011