09.08.2018

VAE: Warmtests bei Barakah-2 abgeschlossen

Laut der Emirates Nuclear Energy Corp. (Enec) sind die Warmtests an der Kernkraftwerkseinheit Barakah-2 erfolgreich abgeschlossen worden.

Während den Warmtests an der APR-1400-Einheit Barakah-2 wurden die Anlagenkomponenten unter Bedingungen geprüft, die beim späteren Betrieb auftreten. Diese Tests nahmen laut der Enec «einige Wochen in Anspruch und umfassten rund 200 Tests». Der nächste Meilenstein in diesem Bauprojekt ist die Brennstoffbeladung. Barakah-2 steht seit Ende Mai 20013 in Bau.

In den VAE stehen am Standort Barakah vier APR-1400 in Bau. Die Bautätigkeiten für Barakah-1 wurden Anfang Mai 2017 abgeschlossen. Die erste Brennstoffbeladung ist für das vierte Quartal 2019 oder das erste Quartal 2020 vorgesehen, meldete die Enec im Mai 2018. Gemäss Unternehmen ist Barakah-2 zu 93% fertiggestellt, Barakah-3 zu 83% und Barakah-4 zu 72%.

Quelle: 
M.A. nach Enec, Medienmitteilung, 6. August 2018

Newsletter abonnieren

Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die angegebenen Daten werden zum genannten Zweck verwendet. Durch Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeitet werden. Sie können abonnierte Newsletter jederzeit abbestellen.