Willkommen beim Nuklearforum Schweiz

Medienmitteilungen

  • 07.03.19
    Im vergangenen Jahr sind neun neue Kernkraftwerkseinheiten mit dem Stromnetz synchronisiert worden: sieben in China und zwei in Russland. China nahm dabei die weltweit ersten Reaktoren des amerikanischen Typs AP1000 sowie des europäischen Typs EPR in Betrieb. Umgekehrt wurden 2018 sechs Einheiten endgültig stillgelegt. Der zivile Kernkraftwerkspark der Welt umfasste somit beim Jahreswechsel 450 Reaktoren in 31 Ländern. Die installierte Nettoleistung stieg auf knapp 397’100 MW (2017: 391’700 MW).
  • 18.01.19
    Die Stromproduktion aus Kernenergie ist erwiesenermassen sehr CO2-arm. Deshalb erachten viele Organisationen und Gremien sie als probates Mittel zur Reduktion der Treibhausgase bei der Stromproduktion. Immer mehr prominente Meinungsführer wie etwa Steven Pinker oder Bill Gates fordern den Einsatz und die Weiterentwicklung der kohlenstoffarmen Kernenergie. Diese Forderung stützen sowohl internationale Studien wie auch solche aus der Schweiz.