31.08.2020

Olkiluoto-3: erste Brennstoffbeladung auf März 2021 verschoben

Die EPR-Einheit Olkiluoto-3 wird im März 2021 erstmals mit Brennstoff beladen. Dies geht aus einem überarbeiteten Zeitplan hervor, den das Baukonsortium Areva-Siemens der finnischen Energieversorgerin Teollisuuden Voima Oyj (TVO) zugestellt hat. Die Inbetriebnahme wurde auf Oktober 2021 verschoben.

Bereits im April 2020 war die TVO davon ausgegangen, dass sich die erste Brennstoffbeladung und die Inbetriebnahme wegen der Coronavirus-Pandemie verzögern würden. Nun erhielt das Unternehmen den revidierten Zeitplan vom Baukonsortium Areva-Siemens. Demnach soll die erste Brennbeladung im März 2021 erfolgen, die erste Stromabgabe im Oktober 2021 beginnen und die reguläre Stromerzeugung im Februar 2022.

Quelle: 
M.A. nach TVO, Medienmitteilung, 28. August 2020