Ausschliesslich im E-Bulletin
21.12.2010

USA: weitere 20 Betriebsjahre für Duane Arnold

Die amerikanische Nuclear Regulatory Commission (NRC) hat am 16. Dezember 2010 dem Kernkraftwerk Duane Arnold im Bundesstaat Iowa die Betriebsbewilligung für 20 zusätzliche Betriebsjahre erteilt.

Das Kernkraftwerk Duane Arnold (BWR, 580 MW) kann laut NRC-Beschluss bis 2034 weiterbetrieben werden. Damit verfügen bereits 61 der 104 amerikanischen Kernkraftwerksblöcke über eine Bewilligung für 60 Betriebsjahre, Duane Arnold mitgerechnet. Dem Entscheid ging eine gründliche Sicherheits- und Umweltanalyse des Laufzeitverlängerungsantrags voraus, den die Betreiberin, die Florida Light & Power (FLP) Energy Duane Arnold LLC, im Oktober 2008 eingereicht hatte.

Quelle: 
M.B. nach NRC, Medienmitteilung, 16. Dezember 2010