Hier finden Sie eine Übersicht aktueller Presseartikel des Nuklearforums Schweiz.

08.12.14

Schweizer Stromversorgung: Viel sauberer geht’s nicht

Umweltschonend und wirtschaftlich soll sie sein, die schweizerische Stromversorgung. Und natürlich zuverlässig. Der Ruf nach «Ökostrom» wird ständig lauter. Dass der Schweizer Strommix schon heute sehr umweltfreundlich ist, wird dabei häufig vergessen. Die robuste Kombination von Wasserkraft, Kernenergie und erneuerbaren Energiequellen ergibt eine ausgezeichnete Ökobilanz, die den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Im Gegenteil: Die Energieversorgung der Schweiz ist die nachhaltigste der Welt. Diese Position gilt es zu bewahren. Mit einem Verbot der Kernenergie würde das in Zukunft unnötig erschwert.

Publikation: 
oekotipp
15.10.14

Atomausstieg: Alleingang ohne Abstimmung?

Als einziger Staat der Welt soll die Schweiz nach Fukushima ihre Energiepolitik auf den Kopf stellen. Der Bundesrat will längerfristig auf die Kernenergie als bewährte Stütze der Schweizer Stromversorgung verzichten. Das soll mit der kaum überschaubaren «Energiestrategie 2050» erreicht werden. Seit Herbst 2013 berät das Parlament über das erste Massnahmenpaket dieser energiepolitischen Kehrtwende. Ob und wie genau sich das Volk dazu äussern kann, ist nur eine der zahlreichen offenen Fragen zu dieser Vorlage.
 

Publikation: 
Energie-Revue
15.09.14

Atomausstieg: Wenn schon abstimmen, dann bitte richtig!

Um längerfristig auf die Kernenergie verzichten zu können, hat der Bundesrat mit der «Energiestrategie 2050» ein kaum überschaubares Mammutprojekt vorgelegt. Im Herbst2013 begannen im Parlament die Beratungen über das erste Massnahmenpaket dieser energiepolitischen Kehrtwende. Wann der Entscheid fallen wird ist derzeit noch unklar. Eine Volksabstimmung zur Frage «Ausstieg Ja oder Nein?» ist nicht vorgesehen.

Publikation: 
Energierundschau

Seiten

Newsletter abonnieren

Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die angegebenen Daten werden zum genannten Zweck verwendet. Durch Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeitet werden. Sie können abonnierte Newsletter jederzeit abbestellen.
CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
3 + 16 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.