Zur Verstärkung der Geschäftsstelle in Olten suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

Leiter Kommunikation w/m (Pensum 100 %)


Das Anforderungsprofil
Als Leiter der Kommunikation arbeiten Sie mit einem Team von Spezialisten aktiv darauf hin, die Kerntechnik in der Schweiz positiv zu positionieren. In dieser anspruchsvollen Funktion verantworten Sie entsprechend das Management aller Kommunikationskanäle und -produkte des Verbandes (inklusive soziale Medien). Sie führen unser Team von Spezialisten im Bereich Medien und Kommunikation. Sie entwickeln die verschiedenen Kommunikationsprodukte konzeptionell und qualitativ laufend weiter und betreiben mit ihrem Team aktives Issue-Management und Agenda-Setting zu einzelnen Themen im Bereich der Kernenergie. Ausserdem verfassen Sie Artikel zu Kernenergiethemen, betreiben wissenschaftliche Recherchen zu den internationalen Entwicklungen und fungieren vereinzelt als Referent und Moderator.

Ihre Stärken
Wir sind Teamplayer. Entsprechend bringen Sie Flexibilität mit und die Fähigkeit, Teamgeist in einem lebendigen Umfeld zu entwickeln. Sie sind eine proaktive, strategisch und unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit einer fundierten Ausbildung im Energie- oder Kommunikationsbereich. Sie verfügen über mehrjährige Berufspraxis im Energie- oder Kommunikationsbereich und über entsprechende Führungserfahrung. Sie verstehen es, adressatengerecht zu kommunizieren, haben ein Flair für technische Zusammenhänge und Erfahrung in der Erstellung von Kommunikationsprodukten. Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten in Deutsch sowie gute Französisch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir bieten
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Anstellungsbedingungen, viel Gestaltungsspielraum am Puls der Energiewirtschaft sowie einen zentralen Arbeitsplatz in Olten.

 
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (bewerbung@nuklearforum.ch) an den Geschäftsführer des Nuklearforums Schweiz Lukas Aebi.

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne Lukas Aebi, Geschäftsführer, unter der Tel.-Nr. 031 560 36 50.