19.09.2019

Französischer SMR angekündigt

Das Commissariat à l’énergie atomique et aux énergies alternatives (CEA), die Electricité de France (EDF), die Naval-Gruppe und die TechnicAtome wollen einen kleinen modularen Reaktor (small modular reactor, SMR) entwickeln. Der sogenannte Nuward – mit einer elektrischen Leistung von 300 bis 400 MW – stützt sich auf die Erfahrung Frankreichs in Druckwasserreaktoren.

Anlässlich der Generalkonferenz der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) haben das CEA, die EDF, die Naval-Gruppe und die TechnicAtome ihr SMR-Projekt Nuward vorgestellt. In einer gemeinsamen Erklärung sagten die Organisationen, die Nuward-Auslegung sei entwickelt worden, um «der wachsenden weltweiten Nachfrage nach dekarbonisierter, sicherer und wettbewerbsfähiger Stromerzeugung» gerecht zu werden. Die Auslegung werde «von erstklassigen französischen Technologien profitieren, die auf über 50 Jahre Erfahrung in Auslegung, Entwicklung, Konstruktion und über 2000 Jahre Erfahrung im Betrieb von Druckwasserreaktoren beruhen.»

Laut den Partnern wird die Nuward-Auslegung eine «modulare Lösung» sein, die einige bedeutende Innovationen mit erheblichen Vorteilen für die Wettbewerbsfähigkeit des Betreibers und des Produkts einführt: Kompaktheit und Einfachheit einer integrierten Auslegung, Flexibilität während der Bau- und Betriebsphase und innovativer Sicherheitsansatz im Einklang mit den weltbesten Standards.

Die Nuward-Partner sind offen für internationale Zusammenarbeit, «insbesondere um die Harmonisierung der Vorschriften, die Standardisierung der Auslegung und die Optimierung der Auslegung zu fördern».

CEA und EDF haben bereits Gespräche mit der Westinghouse Electric Company in den USA aufgenommen, um eine mögliche Zusammenarbeit bei der Entwicklung von SMR zu untersuchen.

Nuward ist das neue gemeinsame SMR-Projekt der CEA, der EDF, der Naval-Gruppe und der TechnicAtome.
Quelle: TechnicAtome
Quelle: 
M.A. nach CEA, EDF, Naval Group und TechnicAtome, gemeinsame Medienmitteilung, 17. September 2019

Newsletter abonnieren

Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Wählen Sie in der Liste die Newsletter aus, die Sie abonnieren möchten.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Die angegebenen Daten werden zum genannten Zweck verwendet. Durch Anklicken des Kästchens erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gemäss unserer Datenschutzerklärung bearbeitet werden. Sie können abonnierte Newsletter jederzeit abbestellen.
CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
3 + 12 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.